Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

Medizinische Universität Graz

Projekt Netzwerk Lebensende

Transdisziplinäres Forschungs- und Kompetenznetzwerk Lebensende im Wissenstransferzentrum Süd des BMWFW

ProjektleitungUniv.-Prof. Mag. Dr. Willibald Julius Stronegger
ProjektmitarbeiterInnen

Mag.a Kristin Attems

Dr. Johann Platzer

DGKS Birgit Sohar, BSc MSc  

Projektpartner:Institut für Moraltheologie der Karl-Franzens-Universität Graz
Fördergeber:Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft BMWFW
AbstractDas Kooperationsprojekt "Transdisziplinäres Forschungs- und Kompetenznetzwerk Lebensende" (kurz: "Netzwerk Lebensende") wurde im Rahmen des Wissenstransferzentrums Süd im Oktober 2014 gestartet. Es verfolgt das Ziel, ein transdisziplinäres Forschungs- und Kompetenznetzwerk zum Thema "Lebensende" in Österreich aufzubauen. Auf diese Weise sollen bestehendes Wissen und Kompetenzen zum Thema Lebensende identifiziert und über eine Vernetzung die Initiierung von Forschung zu gemeinsamen Fragestellungen gefördert werden.
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT