Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie

Medizinische Universität Graz

Spezielle Forschungsmodule SFM

Studierende der Humanmedizin können Spezielle Forschungsmodule (SFM, 6 ECTS-Punkte) bei Prof. Freidl absolvieren. Das Spezielle Forschungsmodul dient der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit einer speziellen Themenstellung, welche unter anderem im Rahmen der Diplomarbeit (DA) erfolgen soll. Beispiele für solche Themenstellungen sind: Erarbeitung von Methoden, welche in der DA dann verwendet werden können, Erstellen eines Ethikkommissionsantrages, Erarbeitung einer Literaturrecherche für die DA.

Kontakt: wolfgang.freidl(at)medunigraz.at

 

 

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT